Sonntag, 13. April 2014

Ratzfatz ist Ostern im Haus.


Viel Zeit und Nerven hatte ich bisher noch nicht für die Osterdeko. Ich lag in den letzten Tagen um. Trotzdem sollte doch ein ganz klein wenig Ostern bei uns einkehren. Diese Ostereier sind schnell gemacht. Mit einem schwarzen Edding, Gänseeiern und Neongarn. Ein paar Muster habe ich für euch hier gesammelt. So schnell ist Ostern im Haus!



Kommentare:

  1. Du hast aber auch immer so hübsche, inspirierende Ideen. Sehr ansteckend, toll, danke! :)
    ... und ich hoffe du hast den ollen Mageninfekt gut überstanden. Liebe Grüße, Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Freu mich, dass es dir gefällt! Und das ging wirklich schnell.

      So richtig fit bin ich noch nicht :( Lieg noch immer flach. Aber bis Ostern dürfte alles wieder gut sein!!! Liebe Grüße zurück!

      Löschen